Golf Schönau - Eine Panorama Golfanlage

"Wer die Schönheit einer Landschaft erkennen will, muss langsam reisen". Unsere Golfanlage in Schönau im Schwarzwald, blüht im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Herzen der Natur.


UNESCO Biosphärenreservat

9-Loch Golfplatz

Gründung 1995

Gelände: Hügelig mit Bächen, Teichen und üppiger Vegetation.

Schwierigkeitsgrad: Leicht - Sportlich


---> Tee Gelb (Herren) 9 Loch | Par 31 | CR 31.1 | Slope 104 | Länge 1673 m
---> Tee Rot (Damen) 9 Loch | Par 31 | CR 30.6 | Slope 99 | Länge 1519 m
-->  Tee Orange (Jugend) 9 Loch Par 31 CR 30.1 Slope 102 Länge 1400 m

---> Tee Gelb (Herren) 18 Loch | Par 62 | CR 62.1 | Slope 104 | Länge 3346 m
---> Tee Rot (Damen) 18 Loch | Par 62 | CR 61.2 | Slope 99 | Länge 3038 m
--> Tee Orange (Jugend) 18 Loch Par 62 CR 60.3 Slope 101 Länge 2800 m


Charakteristik


Eingebettet in das Wiesental des Südschwarzwaldes, am Fuße des Belchens gelegen, beeindruckt die Golfanlage Schönau jeden Spieler. Einen herrlichen Panoramablick auf die Berge gibt es als Belohnung für die Bewältigung der 9 Spielbahnen.

Der 1995 gegründete Golfplatz im Luftkursort Schönau ist der Landschaft harmonisch angepasst; gepflegte Fairways entlang eines Wildbaches, Biotope, Bunker und ein kleiner See bieten dem Spieler viel Abwechslung und sportliche Herausforderung.

Die Fairways sind so angelegt, dass bei jedem Wetter gespielt werden kann und die nebelfreie Lage ermöglicht das Golfen bis zum Beginn des Winters bzw. der Frostperiode.

Gäste sind bei uns jederzeit herzlich willkommen und sind für uns bei Turnieren eine Bereicherung des sportlichen Wettkampfes. Als Team in Turnieren die Kräfte messen, Entspannung finden im kameradschaftlichen Clubleben, im Cafe-Bistro am Golfplatz die Highlights des Tages noch einmal an sich vorbeiziehen lassen, das heißt vergnügliches Golfen mit Aussicht auf eine der schönsten Landschaften im Biosphärenreservat Südschwarzwald.


Unsere Bistro 

Ob Stärkung nach der Runde mit einem Mega Burger, unserer "Echte Berliner" Currywurst vom Prenzlauer Berg oder nur so am Nachmittag für Kaffee und Kuchen, wir verwöhnen unseren Gäste gerne.

Gästeinformation


Übungsmöglichkeiten

  • Driving Range (14 Rangeabschläge, davon 2 überdacht) + Rasenabschläge im markierten Bereich
  • Putting Green
  • 2 Pitching Green
  • 2 Chipping Green
  • 2 Übungsbunker


9-Loch Golfplatz

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen. Ganztägig spielbar.
Anmeldung für Greenfee telefonisch, per Email oder vor Ort  im Sekretariat.
DGV Ausweis (oder Auslandsverbände-Karten) und Platzreife vorausgesetzt.

Etikette

  • Softspikes empfohlen.
  • Hunde sind angeleint erlaubt. 
  • Nutzung des Mobiltelefons auf dem Platz und der Driving Range bitte mit Rücksicht auf die anderen Spieler.
  • Das spielen von Rangebällen ist verboten.
  • Pitchmarken sind auszubessern, herausgeschlagende Divots sind zurückzulegen.
  • Bunker einebnen.
  • Spieler der ersten Runde haben am ersten Abschlag Vorrecht.
  • Bei stärkerm Betrieb, Reißschlussverfahren.


Platzregeln:
Grün
gekennzeichnete Flächen dürfen nicht betreten werden und gelten als Spielverbotszone.

Blau gekennzeichnete oder weiß umrandete Flächen (Boden in Ausbesserungen) Erleichterung gemäß Regel 16.1 (Ungewöhnliche Platzverhältnisse) 

An Loch 2 und 3 dürfen die Dropping Zonen zur Verbesserung der Spielgeschwindigkeit gemäß Regel 17 genutzt werden.


Die Golf Carts müssen auf den Wegen bleiben (wenn vorhanden) und Abstand zu Grüns und Abschlägen halten. Bitte auch die Vorgrüns nicht befahren.

Unbewegliche Hemmnisse: Alle Wege, Rindenmulch, Steinmauern. Beim Treffen von Stromleitungen bzw. Wasserlüftungsschächten und deren Deckeln, darf der Schlag straflos wiederholt werden.
 

Ball verloren oder im Aus (Regel 18.2): Erleichterung mit Strafe ohne Distanzverlust Wurde der Ball eines Spielers nicht gefunden, oder ist es bekannt oder so gut wie sicher, dass er im Aus ist, darf der Spieler wie folgt verfahren, anstelle mit Schlag und Distanzverlust zu verfahren. Der Spieler darf mit zwei Strafschlägen Erleichterung in Anspruch nehmen, indem er den ursprünglichen Ball oder einen anderen Ball in diesem Erleichterungsbereich droppt. Erleichterungsverfahren siehe Aushang. 

Überblick Spielbahnen

 


 Spannendes Spiel auf der Panorama Anlage Golf Schönau